In der Schwangerschaft

1.jpg
 

In den Geburtsvorbereitungskursen vermitteln wir Euch Wissen rund um die Schwangerschaft, die Geburt und das Neugeborene. Die so gewonnene Sicherheit bezüglich der neuen Lebenssituation und die intensivere Körperwahrnehmung werden Euch helfen die Geburt zu dem zu machen, was sie wirklich ist – ein Fest des Lebens. Wir möchten Euch darin bestärken mit Selbstvertrauen und selbstbestimmt Euer Kind zu tragen, zu gebären und mit der Familie wachsen zu lassen.

Wir bieten Euch in unserer Praxis Geburtsvorbereitungskurse am Wochenende und unter der Woche an. Sie sind als reine Paarkurse konzipiert und eignen sich auch für Paare, die bereits Kinder geboren haben.

Bitte beachtet, dass wir Kurse durchaus auch kurzfristig und nach Bedarf planen. Habt ihr also eine Anfrage zu einem Kurs, den ihr im Kalender noch nicht findet, fragt bitte direkt bei uns an! Alle Kurse finden in unserer Praxis statt.

 

Geburtsvorbereitung am Wochenende

Die Geburtsvorbereitung am Wochenende findet am Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt, und ist nur als Paarkurs buchbar. Die Partnergebühr in Höhe von 97 Euro ist eine Privatleistung und ist vorab zu überweisen.

29. und 30. Juni 2019
Ulrike Venth

17. und 18. August 2019
Ilka Bäßler

21. und 22. September 2019
Hannah Löhrer

26. und 27. Oktober 2019
Ulrike Venth

Geburtsvorbereitung am Abend

Wir werden uns in den 3 Frauenabenden (1., 2., 6.) mit den Themen der Schwangerschaft, dem Geburtsraum, dem Umgang mit Wehen und Schmerzen, der Atmung und dem Stillen beschäftigen. An den 3 Partnerabenden (3., 4., 5.) wird die Theorie zu den verschiedenen Phasen der Geburt, des Wochenbettes und der Babypflege erläutert. Die Rolle des Partners unter der Geburt und im Wochenbett wird besprochen und es werden konkrete Anregungen zur Unterstützung der Frau gegeben. Körperübungen und Entspannungsarbeit sind ein fester Bestandteil in jeder Stunde. Es gibt an jedem Abend Raum für gemeinsamen Austausch und Fragen. Die Kosten der Frau übernimmt die Krankenkasse. Die Partnergebühr beträgt 97 Euro und ist eine Privatleistung, die vorab zu überweisen ist.

20. August – 24. September 2019
Dienstags, 18.15 – 20.15 Uhr
Carolin Bubner

 

Yoga und achtsame Atmung in der Schwangerschaft

Frauen erleben in der Schwangerschaft eine intensive Zeit mit Höhen und Tiefen. Yoga kann ein wunderbarer Begleiter durch diese Zeit werden, da es die Möglichkeit schafft, der eigenen Intuition zu folgen und gestärkt und mit Vertrauen dem Geburtsgeschehen begegnen zu können. Es bietet durch den ganzheitlichen Ansatz sowohl eine optimale Begleitung der Schwangerschaft als auch eine ideale Vorbereitung auf die Geburt.

Das „Zur Ruhe kommen“ des Geistes wird durch Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemübungen) und Entspannung geschult. Körperbewusstsein und die Fähigkeit im Augenblick zu bleiben, sich hinzugeben, entwickeln sich und sind wichtige Vorraussetzungen für eine natürliche Geburt. Durch Pranayama wird die Atemkapazität erhöht und Körperbewusstsein entwickelt sich. Zudem soll durch die yogische Atmung das Unterbewusstsein angeregt werden, welches dem Körper ermöglicht, sich unter der Geburt an die Atmung zu erinnern.

Dieser Kurs eignet sich auch zur Geburtsvorbereitung für Mehrgebärende.

Der Einstieg in diesen Kurs ist jederzeit möglich.

Donnerstags, 9.15 – 10.30 Uhr
Christiane Winkler

 

Yoga in der Schwangerschaft

Der Kurs soll dich unterstützen deiner eigenen Kraft und deinem natürlichen Atemfluss zu vertrauen. Dabei helfen Entspannungs- & Atemübungen, die in jeder Kursstunde geübt werden und dich auf die Geburt vorbereiten. Bei der Asana Praxis liegt der Schwerpunkt im Stärken bzw. Entspannen der geburtsrelevanten Körperregionen, wie der Hüfte, den Beinen, des Beckenbodens und einem ausgewogenen Stand. Der Yogakurs ist für Schwangere in jedem Trimenon geeignet und auch für Mehrgebärende zur Geburtsvorbereitung.

11. Juni – 30. Juli 2019
Dienstags, 18.00 – 19.30 Uhr
Carolin Bubner

29. August – 17. Oktober 2019
Donnerstags, 17.30 – 19.00 Uhr
Carolin Bubner

Rückbildung

hebammenpraxis-leipzig-lebensraum-kathleen-busies-7.jpg
 

Die Rückbildungsvorgänge nach der Geburt zu unterstützen, die eigene "Mitte" wieder zu finden, dies lernt ihr in unseren Rückbildungs- und Sportkursen. Neben intensiver Stärkung der Körpermitte (Beckenboden, Rücken, Bauch) stehen die eigene Körperwahrnehmung und das Erlernen alltagstauglicher Übungen im Mittelpunkt.

 

Yoga Rückbildung

Der Yoga-Rückbildungskurs hilft, nach der Geburt wieder die eigene Mitte zu finden. Die Asanas (Körperübungen) stärken den Beckenboden. Die Rücken- und Bauchmuskulatur werden langsam wieder aufgebaut. Ausserdem werden die Bereiche des Körpers, die durch den Alltag mit dem Baby besonders beansprucht sind, gelockert und entspannt.

Donnerstags, 11.00 –12.15 Uhr
Christiane Winkler

Bitte vor Kursbuchung die Kursleitung (0172 6695222) kontaktieren.

Rückbildungsgymnastik am Montag


Die Rückbildungsgymnastik richtet sich an Frauen sechs bis acht Wochen nach der Geburt (bei Kaiserschnitt 8-12 Wochen). Hier wird der Beckenboden erspürt und gestärkt, die Bauch- und Rückenmuskulatur gestärkt, sowie etwas für die generelle Fitness getan. Gerne kannst du zu den Kursen dein Kind mitbringen. Die Kurse werden komplett von der Krankenkasse erstattet, zu Beginn wird eine Kaution von 80 Euro bei der Kursleiterin hinterlegt, pro versäumter Stunde werden davon 10 Euro einbehalten.

Montags, 11.00 – 12.15 Uhr
Hannah Löhrer

Rückbildungsgymnastik


Die Rückbildungsgymnastik richtet sich an Frauen sechs bis acht Wochen nach der Geburt (bei Kaiserschnitt 8-12 Wochen). Hier wird der Beckenboden erspürt und gestärkt, die Bauch- und Rückenmuskulatur gestärkt, sowie etwas für die generelle Fitness getan. Gerne kannst du zu den Kursen dein Kind mitbringen. Dieser Kurs wird komplett von der Krankenkasse bezahlt, wenn du anwesend bist. Jedoch berechnen wir für verpasste Kursstunden eine Gebühr in Höhe von 10 Euro pro Kursstunde. Dies wird mit einer  zu zahlenden Kaution verrechnet.

Montags und Mittwochs, 8.30 – 9.20 Uhr
Ilka Bäßler

Nach der Rückbildung

hebammenpraxis-leipzig-lebensraum-kathleen-busies-1.jpg
 

Mütterfitness

Ganzkörper-Workout nach abgeschlossener Rückbildung. Wenn du Lust hast, auch nach der Rückbildung noch weiter Sport mit anderen Müttern und ihren Kindern zu machen, ist dieser Kurs das richtige für dich!

Mittwochs, 10.00 – 11.00 Uhr
Hannah Löhrer

Vinyasa Yoga

Der Kurs ist geeignet für alle, die eine dynamisch-fließende Praxis und gleichzeitig auch Raum für Ruhe und Kraft suchen. Wenn der Atem frei fließt, können wir tiefer in unseren Körper und die Bewegung eintauchen und uns erleben. In einer Meditation und Entspannung findet die Stunde ihren Ausklang. Dieser Kurs ist für Schwangere nicht geeignet, findet ohne Kinder statt und ist nach einem abgeschlossenen Rückbildungskurs empfohlen.

Donnerstags, 19.30 – 20.45 Uhr
Carolin Bubner

Für die Babys

hebammenpraxis-leipzig-lebensraum-kathleen-busies-4.jpg
 

Babymassagekurs

Im Kurs lernt ihr verschiedene Techniken der Babymassage kennen! Gleichzeitig ist es eine tolle Möglichkeit intensiv mit dem kleinen Wesen in Kontakt zu treten! Ein Massageöl, passend zum Thema und ein Handout erhaltet ihr zur jeweiligen Stunde. 

04. Juni – 14. Juni 2019
Dienstags & Freitags, 10.00 – 11.00 Uhr
Ulrike Venth

 

Beikost Sprechstunde

Wann ist der beste Zeitpunkt mit der festen Nahrung zu beginnen? Soll ich Brei kochen oder Fingerfeeding probieren? Was, wenn mein Kind nicht so essen möchte wie ich es mir vorstelle? Wie schaffe ich den Übergang zum Abstillen? Es gibt einfach so vieles, was man zur Ernährung von Babys und Kleinkindern wissen sollte und häufig ist die Betreuung der Nachsorge durch die Hebamme schon längst abgeschlossen. Wenn du gern eine persönliche Beratung und Einführung in die Beikost wünschst, dann freue ich mich auf ein oder mehrere Sitzungen mit dir und deinem Kind. 

Freitags, 11.00 -12.30 Uhr

Voranmeldung per Mail oder telefonisch 0151/22724485
Ulrike Venth