hebammenpraxis-leipzig-lebensraum-kathleen-busies-4.jpg

Das Wochenbett

 
 

Die ersten zwölf Wochen nach der Geburt werden als Wochenbett bezeichnet. In dieser Zeit passiert ganz viel: das Kind kommt in seiner neuen Welt an, Frau und Mann in ihrer Mutter- bzw. Vaterrolle.
Die Milchbildung kommt in Gang, das Kind muss lernen zu trinken, die Gebärmutter bildet sich zurück, der Hormonhaushalt steht Kopf… tausend Fragen, die dann erst einmal da sind.

Für all diese Fragen sind wir für euch da. Wir hören zu, wir zeigen, helfen, erklären und stärken. Wir kontrollieren die Rückbildung der Gebärmutter, das Verheilen von Wunden, unterstützen euch bei allen Still- und Ernährungsfragen und kontrollieren die Entwicklung des Kindes.

In den ersten Tagen post partum kommen wir, je nach Notwendigkeit, jeden Tag zu euch nach Hause und in den folgenden Wochen wird es nach und nach weniger. Die gesamte Stillzeit stehen wir dann noch weiterhin bei Fragen rund ums Stillen und die Ernährung zur Verfügung. Auch bei einer Fehl- oder Totgeburt hast du den Anspruch auf Hebammenbetreuung, wenn du möchtest.

 
 
 
 
 
hebammenpraxis-leipzig-lebensraum-kathleen-busies-2.jpg